#1

Vereinsleben in den USA

in Sonstiges 19.06.2013 10:07
von Stefan Stumpp • 359 Beiträge

Servus,

Ich wollte euch hier mal berichten wie es bei uns im Verein und auf dem Flugplatz abläuft.
Vor zwei Wochen bin ich dem nächsten RC Club beigetreten. Ist 15 min von mir entfernt. Die DMfV Versicherung gilt hier nich (auch wenn auf der Karte weltweit drauf steht, was nur für temporären Urlaub gilt). Es gibt hier nur eine Vereinigung welche man für ein Versicherungsschutz beitreten muss. Ebenfalls ist es eine Vereinsregelung in dieser Vereinigung Mitglied zu sein. Der Beitrag dafür ist ca. $30 im Jahr. Clubgrhren liegen bei ca. $60 im Jahr.
Wir haben einen aufsitzrasenmäher, gemäht wird nach lust und laune. Eine gummimatte ersetzt die asphaltpiste, welche als Langzeitgebilde laufen und daher nicht zugelassen würde. Wor pachten das Gebiet.
Max. Gewicht liegt bei 55 pfund oder in etwa 25 kg. Tag und Nacht darf geflogen werden. Wir haben zwei solarzellen auf einem überdachten Platz, welcher mit stühlen bestückt ist. Die Energie wird in grosse 12 volt batterien gespeichert woran man sein lader anstöpfseln kann.
Geflogen wird meistens SA, SO, und dienstag. Am Letzteren wird immer lehrer -schüler angeboten.
Es gibt 96 mitglieder davon mindestns 30 aktiv. So gibt es manchmal was vom club eigenen grill. Leider ist die organisation nicht so toll wie bei uns (forum, webseite, emails usw.)

Bin neulich über unseren Vereinsflugolatz geflogen und mein kumpel hat das Bild geschossen. Ebenfalls ein Bild von Bodenperspektive.

Nun warte ich auf meine hobbyking empfänger für meinen gyrocopter und flugzeug, welche ich mir für je $60 flugfertig gekauft habe.
Mein Heli und Flugstil kommt bei den Ammis sehr gut an. Ständig wird gefragt wann und ob ich nochmal fliege, gefilmt wird auch fleißig. Es gibt ein pasr Helipiloten, die meisten fliegen jedoch eine Funcub.

Sobald ich Fotos meiner Neuanschaffung habe, werde ich es hier ergänzen.

Grüsse
Stefan

Angefügte Bilder:
7139B7B8-81C0-4252-83D1-5685DEEB6A4E.JPG
58FD4ADC-6CBD-40AD-9A9D-04EBBC3B1A83.JPG

zuletzt bearbeitet 19.06.2013 10:11 | nach oben springen

#2

RE: Vereinsleben in den USA

in Sonstiges 20.06.2013 19:12
von Oli • 1.072 Beiträge

Hai Stefan,

danke für die Ausführungen. Du kannst ruhig hin und wieder ein paar Bilder ins Forum stellen.

Gruß
Oli


Immer wieder günstige Flugmodelle zu verkaufen !!!
nach oben springen

#3

RE: Vereinsleben in den USA

in Sonstiges 22.06.2013 10:07
von Andi • 685 Beiträge

Hallo Stefan,

Dir scheint's ja gut zu gehen ! Ja, ein paar Bilder wären interessant. Wie geht es bei der Ausbildung voran ?

Viele Grüße
Andi


auf auf ... und davon
nach oben springen

#4

RE: Vereinsleben in den USA

in Sonstiges 23.10.2013 06:00
von Stefan Stumpp • 359 Beiträge

Unterschiedlich, zur Zeit bin ich in der Ausbildung zum Fluglehrer.

Hier Aufnahmen vom Platz:

http://www.youtube.com/watch?v=lGCfJODTUqs&feature=youtu.be

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oberlix80
Forum Statistiken
Das Forum hat 604 Themen und 3464 Beiträge.